• Karotten aus dem Backofen

    Gesunde Ofen Karotten

    Ich bin durch einen Zufall auf die Idee gekommen Karotten im Backofen zuzubereiten. Bisher habe ich diese gerne in der Pfanne oder gekocht gegessen. Der Rohkost Typ bin ich leider garnicht. Für mich schmecken Karotten am besten, wenn sie warm und weich sind und vor allem schön süß!

    Natürlich geht hier noch mehr als nur Karotten. Meistens mache ich noch frisch geschnittene Zucchini, Süßkartoffeln und Kartoffeln dazu.

     

     Was du für ein Backblech brauchst:

    • 1 Bund Karotten
    • Olivenöl
    • Steak Gewürz 

    Karotten schneiden

    Nachdem du die Karotten gewachsen hast kannst du sie in ca. 1 mm dicke Scheiben schneiden. Je dicker sie sind desto länger brauchen sie im Backofen.

     

    Mit Öl bestreichen

    Pinsel die Karotten mit etwas Olivenöl ein.

    Ich habe einen praktischen Pinsel den ich mit Öl befüllen kann. Hier ein paar Beispiele:

     

    Würzen

    Am liebsten streue ich Steak Gewürz drüber! Hier ist nämlich schon Salz mit dabei.  

    Jetzt bei 180 Grad für 20 min. in den Backofen stellen und danach genießen.

    Dieser Beitrag enthält Werbung.

    Viel Spaß beim nach kochen!

    X