Reisen + Abenteuer

Meine erste Bucketlist Kategorie ist Reisen. Schon als kleines Mädchen habe ich Stunden mit Altlasten verbracht. Immer wo ich eine Weltkugel gesehen habe suchte ich mir neue Ziele aus und malte mir diese im Kopf aus. Als ich meinen ersten Computer bekam schenkte mein Vater mir die Encarta. Das war der eine digitale Enzyklopädie, ähnliche wie die heutigen bekannten Maps oder google Earth. Nach der Schule schaute ich mir immer wieder die Daten und Bilder der verschiedenen Länder an und verglich diese. 

Mit meinen Eltern bereisten wir zwar viele europäische Länder aber irgendwann ging es nur noch nach Rimini. Jahr für Jahr. Als jugendliche wollte ich dann nicht mehr zum fünften mal mit. Während meiner Schulzeit und meiner Ausbildung bin ich dann garnicht mehr gereist. Sogar als Studentin war eine Reise nicht mehr im Budget.

Meine Reiselust wurde von Jahr zu Jahr immer größer und schließlich schrieb ich meine absoluten mega Reiseziele nieder. Hier findet ihr diese.

Bereits erfüllte Reisewünsche sind mit einem Reiseberichten hinterlegt.

Aruba, Flamingos am Strand sehen

Bahamas, am Strand mit Schweinen schwimmen

✓ Mexiko

San Francisco

Las Vegas, Im Casino Geld gewinnen, eine Show sehen

LA, Walk of Fame

New York, Eichhörnchen im Central Park füttern

✓ Kuba & Havanna

✓ ​Verona & Gardasee

Sardinien

Sizilien

Madrid

Sevilla

Porto

✓ Barcelona

Lissabon

Kopenhagen

Schweden/ Norwegen, Nordlichter sehen, zum Nordpol fahren

Kapstadt, Pinguine am Strand sehen

Tokio

✓ Malta

Thailands Inseln

Sri Lanka

Kenia, Safari machen

Australien, Sydney, Perth, Canberra, Ayers Rock

Malediven, Hotel mit Glasboden

Chinesische Mauer

✓ Italien

Singapore, Drink im Rooftop Restaurant

Island, Geysire anschauen

Hawaii, Blumenkette

Kanada, Toronto, Vancouver

Azoren

Kolumbien

Hast du auch eine Bucketlist? Wann hast du sie geschrieben? Was steht drauf?

Hast du schon ein paar Punkte abhaken können?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X