• vegane Süßkartoffel Suppe

    Was du brauchst für ein 2,5 Liter Süppchen Ergebnis:

    • 1 kg Süßkartoffeln 
    • 3 Karotten
    • 1000 ml Gemüsebrühe
    • 4 Zehen Knoblauch 
    • 3 Esslöffel Olivenöl
    • etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl

    Schäle den Knoblauch, die Süßkartoffel und die Karotten.

    Knobi in kleine Stücke schneiden. Süßkartoffeln und Karton in kleine Würfel schneiden.

    Erst den Knobi für zwei Minuten anbraten, dann sie Süßkartoffeln und Karotten für 3-4 Minuten kurz anbraten.

    Du kannst direkt zu Beginn in einem Topf braten oder so wie ich danach alles in einen Topf füllen und die Gemüsebrühe dazu machen.

    Solange köcheln lassen bis die Karotten und die Süßkartoffeln durch sind.

    Wenn alles gar ist, dann kurz mit einem Zauberstab durchpürrieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

     

    Et voila!

    Bon Appétit! 

    Mein persönlicher Schmackofatztipp: Pommesgewürz drüber machen! Sau lecker!

    Teilen:
    X